Satire – die neue 4.Macht im Staate!

Die Anstalt: Der Kampf gegen den Terrorismus 23.09.2014 IRAK | IRAN | ISIS – Bananenrepublik

 

Amis in der Anstalt

Die Anstalt – Politsatire mit Max Uthoff und Claus von Wagner

 

Nachdem fast sämtliche Medien von der Macht zu suggestiven Machtzwecken „gleichgeschaltet“ wurden, bleiben nur noch die Kasper & Kommödianten – die uns mit Wortspielen die Machtspielchen spielerisch erklären können!

Wir müssen nur den Zuschauern erklären, dass das kein bloßer Klamauk ist!

 

Hoffentlich zeigt der Daumen der Machthaber…

…nicht demnächst nach Unten!

 

Wenn die Machthaber verstehen…

…dass die Zuschauer verstehen…

…was ihnen die Clowns für eine Botschaft geben…

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2016

 

 

 

 

Der politische Übergang hat begonnen – beginnt der Friedensprozeß?!

Assad-Regime will an Friedensgesprächen teilnehmen – Die Welt 24.12.2015

 

Die syrische Regierung ist nach Worten von Außenminister Walid Muallem zu einer Beteiligung an Friedensgesprächen mit der Opposition zur Beendigung des Bürgerkriegs bereit. „Syrien ist bereit, sich am innersyrischen Dialog in Genf ohne ausländische Einmischung zu beteiligen“, sagte Muallem am Donnerstag nach einem Treffen mit dem chinesischen Außenminister Wang Yi in Peking. Er hoffe, dass dies bei der Bildung „einer Regierung der nationalen Einheit“ helfe.

Udo Lindenberg – Wozu sind Kriege da (offizielles Video von 1981)

Gespräche beenden Kriege …

…Bomben gewinnen sie!

 

Wir sollten Alle …

…für fruchtbare Gespräche beten…

…zu welchem Gott auch immer! 

 

Damit der Wahnsinn ein Ende hat…

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

 

Das Öl hat die Saudis zum gefährlichsten Staat der Welt gemacht!

IMPULSIV UND EINMISCHEND

BND warnt vor Paradigmenwechsel in Saudi-Arabien – Die Welt 02.12.2015

 

Brutstätten der Gewalt – Hass und Hetze an deutschen Koran-Schulen

Sie müssen den Koran büffeln, Arabisch lernen und sich Allah unterwerfen. Das ist der Alltag für mehr als 70.000 muslimische Kinder in Deutschland. Ihre Eltern schicken sie auf die Koran-Schulen, damit sie streng traditionell nach dem Islam erzogen werden. Deutsch steht nur einmal in der Woche auf dem Stundenplan. Statt dessen predigt der Imam den Dschihad, den Heiligen Krieg gegen die Ungläubigen

König-Fahd-Akademie

Wir sind bereits so tief vom Islam unterwandert, daß wir uns noch wundern werden, was hier demnächst passieren wird!

Denn – durch die sog. Flüchtlingskrise, werden über 90 % Moslems hier ins Land gepresst!

Die sind zwar nicht Alle streng gläubig – jedoch werden die streng Gläubigen hier strategisch-taktisch bald das Ruder in die Hand nehmen!

Und insbesondere werden die mächtigen islamischen Wächter – wie die Wahabiten aus Saudi-Arabien – hier richtig angreifen!

Deshalb haben die nicht gläubigen Muslime – die zwar als Muslim geboren wurden – wenn man das mal so bezeichnen mag – vermutlich eine noch größere Angst, vor dem Islam und der mit Macht vorwärtsschreitenden Islamisierung! Denn – die wissen was es bedeutet – in einem Land zu leben, wo der Islam herrscht – mit Allem was dazu gehört!

 

Man könnte – man muß – es so beschreiben:

 

Der Islam greift Deutschland und Europa gerade frontal an! 

Der militante, politische und brutale Islam!

Wer wird Herr der Herrenreligion?

Die Nazis haben an eine Herrenrasse geglaubt. Der militante Islam glaubt an eine Herrenreligion. Sie können sich nur noch nicht einigen, wer von ihnen der Herr der Herrenreligion sein soll. Darüber sind sie sich uneins. Daher stehen wir vor der Frage, ob der militante Islam die Macht haben wird, seine schrankenlosen Ambitionen zu verwirklichen.

Und das, was sie gemeinsam haben, haben alle militanten Islamisten gemein: Boko Haram in Nigeria, Al-Shabab in Somalia, die Hisbollah im Libanon, die al-Nusra-Front in Syrien, die Mahdi-Armee im Irak, und die verschiedenen Untergruppen von Al-Kaida im Jemen, in Libyen, auf den Philippinen, in Indien und in anderen Staaten der Welt.
 
Einige sind radikale Sunniten, andere radikale Schiiten. Einige wollen ein vormittelalterliches Kalifat aus dem siebten Jahrhundert wiederherstellen. Andere wollen die apokalyptische Rückkehr eines Imams aus dem neunten Jahrhundert herbeiführen. Sie operieren in verschiedenen Ländern, sie haben verschiedene Opfer im Blick, und sie töten einander sogar gegenseitig in ihrem Streben nach Überlegenheit.
 
Doch sie alle teilen eine fanatische Ideologie. Sie alle trachten danach, expandierende Enklaven des militanten Islam zu schaffen, in denen es keine Freiheit und keine Toleranz gibt – wo Frauen als Vieh betrachtet, Christen dezimiert und Minderheiten unterjocht werden – manchmal vor die Wahl gestellt zu konvertieren oder zu sterben. In ihren Augen kann jeder ungläubig sein, auch andere Muslime.
 
Die Bestrebungen des militanten Islam, die Welt zu beherrschen, erscheinen verrückt. Aber genauso war es auch mit den Bestrebungen einer anderen fanatischen Ideologie, die vor acht Jahrzehnten an die Macht gekommen ist. (Auszug UN-Rede Netayahu 29.09.2014)

Wir werden in Europa vermutlich den größten Kampf in der Geschichte …

…um unsere Freiheit erleben!?

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

Wenn der feuchte Traum einer Hilfsschreibkraft in die Hose geht!

Polizei dementiert Terror-Bezug

Terror-Falschmeldung? Polizeieinsatz in Berg am Laim – MAZ 20.11.2015

 

Wie Focus Online vermeldet, hatte eine vermutlich islamistische Terrorzelle einen Anschlag in der Landeshauptstadt geplant. Die acht Attentäter flogen dank einer couragierten Hotel-Mitarbeiterin auf.

Gegenüber der AZ betonte die Polizei nun noch einmal, dass nach derzeitigem Kenntnisstand kein bevorstehender Anschlag verhindert wurde. In dem Zimmer seien wohl in den letzten Tagen viele arabisch-stämmige Personen ein- und ausgegangen, einen terroristischen Hintergrund habe dies aber nicht gehabt.

 

Hier wollte wohl eine übermotivierte Hilfsschreibkraft vom Hubert …

…den Pulitzer-Preis ergattern…

 

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

Cui bono?!

Global War of Terror

Hollande sieht „Kriegsakt“ des IS – N24 14.11.2015

 

 

Hollande – IS steht hinter Anschlägen in Paris

 

 

Die viel entscheidendere Frage ist doch:

 

Wer steht hinter dem IS?! 

 

Wir sollten mal – wenn übermorgen – die Soldidaritätskette „Wir sind Pariser“ – den Kalifen von Ankara fragen – der sicher nun in der Mitte steht!

Paris Machthaber

Direkt neben Friedensnobelpreisträger Obama, dem rustikalen Bibi Netanyahu, dem wahabitischen König Abdullah ibn Abd al-Aziz und Mama Angela Merkel, der Liebling aller Refugees des gesamten Erdkreises!

 

Eines jedoch und das ist zweifelsfrei:

 

Das hatte nichts mit dem Islam zu tun!

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

Jetzt beleidigen sich die Brandstifter schon gegenseitig!

Neues vom Heiko AnMaas

Maas wirft Schäuble verbale Brandstiftung vor – Die Welt 12.11.2015

 

Die Hysterie der Überforderten, nimmt von Tag zu Tag zu!

Getreu dem alten deutschen Spruch:

 

Pack schlägt sich – Pack verträgt sich!

 

Deshalb – hier nochmal ein Auszug aus der BAMF:

Nach Artikel 16a des Grundgesetzes (GG) der Bundesrepublik Deutschland genießen politisch Verfolgte Asyl.

Allgemeine Notsituationen wie Armut, Bürgerkriege, Naturkatastrophen oder Perspektivlosigkeit sind damit als Gründe für eine Asylgewährung grundsätzlich ausgeschlossen.

 

 

Verfassungsrechtler Prof. Rupert Scholz – erklärt deshalb den Sachverhalt nochmal – und insbesondere – für den Justizminister und für die gesamte Asylindustrie!

 

 

 

Und – ergänzend – in Bild und Ton – der tyrannische Tyrann:

 

Assad-Interview komplett: „Syrien ist im völligen Kriegszustand mit dem Terrorismus“ – RT Deutsch 22.09.2015

 

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015