Es macht Einen irgendwie sprachlos!

Junge sticht 15-Jährige nieder – WNZ 07.12.2015

 

Rettungswagen

Rettungswagen mit Blaulicht … | Foto: dpa

Wie die Leiterin der Schule an der Brühlsbacher Warte, Erika Schütz, mitteilte, hatte sich die Tat an einer nahe gelegenen Bushaltestelle ereignet. Die Schülerin wurde notärztlich versorgt und in die Gießener Uniklinik gebracht.

Der Täter war von anderen Schülern bei der Tat beobachtet worden und konnte wenig später aufgrund von Zeugenaussagen von der Polizei festgenommen werden.

„Die Schulgemeinde ist schockiert über den Vorfall. Unsere Gedanken sind bei unserer Schülerin, der wir von Herzen wünschen, dass sie bald wieder gesund wird“, erklärte Erika Schütz.

Die Schülerinnen und Schüler, die die Tatmitbekommen hatten, werden derzeit vom schulpsychologischen Dienst, Schulsozialarbeitern und Lehrern betreut.

Eine Erklärung der Staatsanwaltschaft steht derweil noch aus. Weitere Informationen folgen.

POL-LDK: Jugendlicher sticht auf Schülerin ein – 07.12.2015 – 15:29

Wenn die gelernten Argumente …

…mit der kalten Klinge ausgetauscht werden! 

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

Die Alimentationszitze für politische Eliten mit hoher Saugkraft!

Einmal angedockt – kommt man(n) und Frau nicht mehr los

Öztürk bleibt im Landtag – WNZ 18.11.2015

 

 

Wer den „süßen Honig“ der politischen Parteien-Elite dieses Landes – mit hoher und staatlich garantierter Alimentation – einmal geschleckt hat, der will ihn nicht mehr missen!

 

Da macht auch eine Grüne…

…mit islamischem Migrationshintergrund…

…gerne Gebrauch…

…vom staatlich garantierten „Polit-Hartz IV“!

 

Mürvet Öztürk

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

Wer kann am Weitesten werfen?!

Was man nur Zweimal macht

Flüchtlinge werfen Asyl-Helfer aus Container – Merkur 31.07.2015

 

Man muss sich das mal „auf der Zunge zergehen lassen“!

Hier dringen Schwarzafrikaner illegal in Deutschland ein!

Werden staatlich mit Steuergeld gesponsort und von den

Blauaugenschaf-Stofftierverteilern gepampert!

 

Dann machen die einen Aufstand – greifen sogar Integrationsverantwortliche an!

 

Und – die Blauaugenschafe zeigen sich auch noch solidarisch!

 

Also – da ist man dann schon geneigt zu sagen:

 

Jungs – das war das Erste und das Letzte mal!

 

Bitte eine Transall chartern – und Alle Mann sofort nach Afrika fliegen…

…samt Blauaugen-Schafherde!

 

Und – den ganzen Integrationszirkus – sofort beenden – denn Japaner, Vietnamesen usw. – brauchen so einen Heckmeck auch nicht…

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015