Helmut würde das Wort Auseinandersetzung nicht in den Mund nehmen wollen!

Helmut Schmidt: Zum Ende des Jahrhunderts mehr Muslime als sogenannte Weiße

 

Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt äußert sich im Interview mit NZZ-Journalisten skeptisch zum deutschen Engagement in Afghanistan. Der Krieg in Afghanistan dauere nun schon viele Jahre, ohne dass es zu einer Verbesserung gekommen sei. Gleichzeitig baue sich eine Feindschaft zwischen dem Islam und dem Westen insgesamt auf. Vor dem Hintergrund, dass zu Erwarten sei, dass gegen Ende des 21. Jahrhundert mehr Muslime auf der Welt seien als sogenannte Weiße, sei dies eine sehr besorgniserregende Entwicklung.

 

 

Dreiminutensiebenundzwanzigsekunden…

…die Einem das Blut in den Adern stocken lässt!

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

Wen die Schamgrenze gefallen ist!

Prügelei der Etablierten am Grabe des Rauchers der Nation

Empörung über Helmut-Schmidt-Tweet von Erika Steinbach – JF 10.11.2015

 

 

Die Herr und Damenschaften …

…sind mittlerweile absolut schmerzfrei …

…in ihren psychopathischen Handlungen!

 

 

Wer wohl von den Sozen am Grabe schwadronieren darf…

 

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

 

Der Raucher drückt die „letzte Kippe“ langsam aus!

Ein Platz auf der Himmelsbank, in erster Reihe, hält Loki frei

Arzt: Helmut Schmidt ist „nicht mehr ansprechbar“ – Focus 09.11.2015

 

 

Alle freuen sich auf das Wiedersehen

 

Loki wartet

Franz-Josef Strauß wartet

Egon Bahr wartet

Peter-Scholl-Latour wartet

Richard von Weizäcker wartet

Klaus Bednarz wartet

Winnetou wartet

James Last wartet

Hellmuth Karasek wartet

und noch Viele in der 2. und 3. und 4. und weiteren Reihe warten!

 

Und – die Alle werden dann von Oben …

…den Untergang der MS Deutschland mit Spannung verfolgen!

 

Hoffentlich…

…hat Helmut seine SPD-Mitgliedschaft noch rechtzeitig gekündigt?!

 

Sonst stehen die Protagonisten an seinem Grabe und schwadronieren….

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015