Die friedliche Mehrheit ist irrelevant!

Nach Anschlägen

Aktion in Frankreich: Muslim fordert Pariser Passanten auf, ihn zu umarmen – Focus Online 20.11.2015

 

Bewegende Aktion auf den Straßen von Paris: Nach den jüngsten Terror-Anschlägen stellte sich dort ein junger Mann mit verbundenen Augen auf den Place de la Republique und bot den Passanten Umarmungen an.

 

Hat nix mit Islam zu tun - Zentralempörungsrat

 

Leute – hört Brigitte Gabriel genau zu…

…die erklärt es:

 

Moderate Moslems ? Brigitte Gabriel antwortet Muslima

 

Wir sollten es endlich zur Kenntnis nehmen – die friedlichen Muslime von Nebenan, die nichts mit dem Islam zu tun haben – weil atheistisch – sind irrelevant!

Die haben mindestens genausoviel Angst, wenn nicht sogar noch mehr als wir, dass sich der militante und politische Islam hier in der westlichen Welt ausbreitet und die Macht erlangt!

Die Bestrebungen des militanten Islam, die Welt zu beherrschen, erscheinen verrückt. Aber genauso war es auch mit den Bestrebungen einer anderen fanatischen Ideologie, die vor acht Jahrzehnten an die Macht gekommen ist.
 
Die Nazis haben an eine Herrenrasse geglaubt. Der militante Islam glaubt an eine Herrenreligion. Sie können sich nur noch nicht einigen, wer von ihnen der Herr der Herrenreligion sein soll. Darüber sind sie sich uneins. Daher stehen wir vor der Frage, ob der militante Islam die Macht haben wird, seine schrankenlosen Ambitionen zu verwirklichen.
 
Es gibt einen Ort, wo dies bald geschehen könnte: Die Islamische Republik Iran.
 
Seit 35 Jahren hat Iran unermüdlich die globale Mission verfolgt, die sein Gründer, Ayatollah Khomeini, mit diesen Worten ausgerufen hat: „Wir werden unsere Revolution in die ganze Welt tragen. Bis der Ruf ‚Es gibt keinen Gott außer Allah‘ in der ganzen Welt widerhallt.“
Auszug:
„Das Abkommen, welches unterzeichnet wurde, ebnet Irans Weg dahin, sich selbst innerhalb von einem Jahrzehnt mit Atomwaffen auszurüsten, falls Iran beschließt, dieses Abkommen zu respektieren; falls Iran beschließt, das Abkommen zu missachten, wie es normalerweise der Fall ist, so wird diese Aufrüstung schon vorher geschehen.“

Der Frieden in der Welt …

…ist hochgradig gefährdet…

…mehr denn je! 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

 

Wenn der feuchte Traum einer Hilfsschreibkraft in die Hose geht!

Polizei dementiert Terror-Bezug

Terror-Falschmeldung? Polizeieinsatz in Berg am Laim – MAZ 20.11.2015

 

Wie Focus Online vermeldet, hatte eine vermutlich islamistische Terrorzelle einen Anschlag in der Landeshauptstadt geplant. Die acht Attentäter flogen dank einer couragierten Hotel-Mitarbeiterin auf.

Gegenüber der AZ betonte die Polizei nun noch einmal, dass nach derzeitigem Kenntnisstand kein bevorstehender Anschlag verhindert wurde. In dem Zimmer seien wohl in den letzten Tagen viele arabisch-stämmige Personen ein- und ausgegangen, einen terroristischen Hintergrund habe dies aber nicht gehabt.

 

Hier wollte wohl eine übermotivierte Hilfsschreibkraft vom Hubert …

…den Pulitzer-Preis ergattern…

 

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

Wenn ein ZDF-Anchor-Man zu nah am Wasser gebaut ist!

Erstmal eine Runde vorgeheult 

Medienexperte kritisiert ARD und ZDF: „Man fühlt sich als Zuschauer getäuscht“ – Focus Online 18.11.2015

 

 

Claus Kleber präsentierte ein „heute journal Spezial“ …

…mal mit und mal mit ohne Weinkrampf!

 

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

Was sind das für Deutsche – die der Kanzlerin vertrauen?

Die Mehrheit der Deutschen glaubt an Angela Merkel

Die Deutschen vertrauen ihrer Kanzlerin – Die Welt 19.11.2015

 

Laut einer Umfrage steht der überwiegende Teil der Bevölkerung weiter fest hinter Angela Merkel, obwohl viele ihre Flüchtlingspolitik kritisch sehen.

 

Man sollte sofort eine Volksbefragung machen…

…um dieses Umfragen zu untermauern!

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

Erzeuge Probleme und liefere die Lösung!

Deutliche Mehrheit für mehr Überwachung im öffentlichen Raum

Höhere Steuern für mehr Polizei? Mehrheit der Deutschen dafür – RTL aktuell 19.11.2015

hoehere-steuern-fuer-mehr-polizei-mehrheit-der-deutschen-dafuer

Viele Deutsche wünschen sich mehr Polizisten.

 

Knapp über die Hälfte der Deutschen wäre bereit mehr Steuern zu zahlen, wenn dadurch mehr Geld in die Polizei fließt. Das ergibt eine Forsa-Umfrage im Auftrag von RTL/Punkt 12. In der repräsentativen Umfrage fragten die Meinungsforscher, welche Maßnahmen die Menschen in Deutschland für erforderlich halten, um Terroranschläge zu verhindern.

 

 

Exakt diese Vorgehensweise habe ich heute Mittag meinem Nachbarn skizziert…

 

10 Strategien der Manipulation

 

Das ist das Drehbuch für den Film…

…der hier gerade abläuft!

 

2.  Erzeuge Probleme und liefere die Lösung

Gehirnwäsche nach Noam Chomsky:

 
Diese Methode wird die „Problem-Reaktion-Lösung“ genannt. Es wird ein Problem bzw. eine Situation geschaffen, um eine Reaktion bei den Empfängern auszulösen, die danach eine präventive Vorgehensweise erwarten. Verbreite Gewalt oder zettle blutige Angriffe an, damit die Gesellschaft eine Verschärfung der Rechtsnormen und Gesetze auf Kosten der eigenen Freiheit akzeptiert. Oder kreiere eine Wirtschaftskrise um eine radikale Beschneidung der Grundrechte und die Demontierung der Sozialdienstleistungen zu rechtfertigen.

 

9/11 ist wohl das bekannteste Beispiel für die „Problem-Reaktion-Lösung“-Strategie. Dafür gibt es allerdings tausend Beispiele. Das aktuellste Beispiel allerdings ist der Medienhype um den Ebola-Virus. Hier haben wir mal wieder eine tadellose Inszenierung der „Problem-Reaktion-Lösung“-Strategie: Problem – Virus, Reaktion – Panik und Angst, Lösung – Impfstoff.

 

Immer wieder das Gleiche und immer wieder fällt die Masse darauf rein.

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015