Schwarzafrikaner ab sofort keine Schwarzfahrer mehr!

Ein weißes Bändchen macht es möglich – was Bundestagsabgeordneten nur mit der  Steuer gesponsorten Bundesbahnjahresnetzkarte 1.Klasse gelingt.

Flüchtlinge fahren nicht mehr schwarz – Der Tagesspiegel 17.10.2015

 

 

Hoffentlich vergisst der BVG nicht ein großes „Refugee-Danke“ auf die Fahrpreiserhöhungsfahrkarten für die arbeitende Bevölkerung zu drucken??

Wenn ab dem nächsten 1. Januar die ganze Umsonstkultur – für Jeden der hier aufrecht nach Deutschland stolpert – mit dem Zauberwort „Asyl“ – gegenfinanziert wird …

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015