Der Wächter des Elfenbeinturms sondert wieder was ab!

MEHR POLIZEI

Wie Kauder AfD-Wähler zurückholen will – Welt Online 06.04.2016

„Viele haben das Gefühl, nicht mehr sicher zu leben“, glaubt Unionsfraktionschef Kauder. Nur so kann er sich den Erfolg der AfD erklären. Um „besorgte“ Wähler zurückzugewinnen, hat er eine Idee.

Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) will mit einem Bündel an Maßnahmen das Sicherheitsgefühl der Bürger stärken, um so offenbar gegen die AfD anzugehen. Er forderte Bund und Länder auf, die Zahl der Polizeibeamten zu erhöhen.

Auch der Kampf gegen Einbrecher solle konsequenter geführt werden. Aus dem Bundeshaushalt müsse dazu mehr Geld zur Verfügung gestellt werden als die vorgesehenen 30 Millionen Euro für die nächsten Jahre.

….

Die CDU müsse vielmehr „den Leuten sagen, wir wollen dieses Europa stark halten, weil es uns nicht zuletzt den Frieden sichert“. Kauder ergänzte: „Wir können die Wähler von der AfD nicht mit den Sprüchen der AfD zurückholen. Das geht für uns als Volkspartei nicht, und das wollen wir auch nicht.“

Zwar habe man auch in der Bundesrepublik das Asylrecht verschärft, sagte Kauder. Man müsse aber noch auf andere Themen blicken. So hätten viele Menschen das Gefühl: „Wir leben nicht mehr sicher.“

Kauder sprach sich für einen verbesserten passiven Einbruchschutz aus. So müsse etwa in Etagenwohnungen „eine Eingangstür so sicher sein, dass sich Diebe gar nicht erst an ihre miese Arbeit machen“.

Solche Türen kosteten vielleicht 1000 Euro. „Bei Neubauwohnungen müsste vielleicht sogar vorgeschrieben werden, solche Sicherheitstüren einzubauen.“

Bei bestehenden Gebäuden „muss der Staat den Menschen einen finanziellen Zuschuss geben, wenn sie ihre Wohnungen und Häuser sicher machen wollen“, verlangte Kauder.

so schreibt die Welt!

Bild: dpa

Merkels Nasenrümpfer und Zungenlecker Volker – der schon mal aus Machtgründen dem eigenen Bruder das Messer in den Rücken rammt, ist das Paradebeispiel eines vollversorgten Politikers, der seit gefühlten 50 Jahren – Dank der Parteiendiktatur – im Deutschen Bundestag rumsitzt, rumschwätzt und niemals für sein Tun oder Nichttun zur Rechenschaft gezogen werden wird!

Man erkennt ganz deutlich, dass diese Subjekte in einem Parallel-Universum unterwegs sind und dass Denen das Volk doch eigentlich Wurscht ist!

Wenn die solche Ideen ablassen – quasi kleine Eimerchen verteilen wollen, um den massiven Wassereinbruch in der MS Deutschland zu bekämpfen, anstelle das Loch im – von Vorne bis Hinten aufgerissenen Rumpf – endlich dicht zu machen, die Schotten zu schließen und die stinkende und eingedrungene Brühe mit Hochleistungslenzpumpen so schnell wie möglich rauszupumpen!

Und – die Besatzung – vom Kapitän bis zum Koch – endlich auszutauschen….

 

Die billigste Variante wäre natürlich…

…bunte Fensterklebefolie zu verteilen…

…damit man das Chaos nicht mehr sieht…

…was sich in der realen Welt abspielt!

 

Und – wir sollten Schirme aufspannen…

…wegen der Absonderungen! 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s