Sprengstoffgürtel – Allahu Akbar – Terror – die islamische Dreieinigkeit!

SPRENGSTOFF VERMUTET

Angriff auf Pariser Polizeiwache – Behörden vermuten Terror – Die Welt 07.01.2016

Der bei einem Angriff auf ein Pariser Polizeirevier erschossene Mann trug keine echte Sprengstoffweste. Vielmehr handelte es sich um eine „Attrappe“, wie das französische Innenministerium mitteilte. Der zusätzlich mit einem Messer bewaffnete Mann habe unter seiner Jacke eine Vorrichtung getragen, aus der ein Draht herausgekommen sei. Sprengstoffe habe sich dort aber nicht befunden.

Kurz nach der Attacke auf die Polizeiwache im 18. Arrondissement im Norden der Stadt teilte ein Beamter mit, dass die Behörden einen Terrorakt hinter der Aktion vermuteten.

Ein Zeuge sagte der Nachrichtenagentur AFP, er habe „zwei oder drei Schüsse“ gehört. Ein Sprecher des französischen Innenministeriums sagte, der Mann habe bei dem Angriff die Worte „Allahu Akbar“ (dt. „Gott ist groß“) gerufen.

Die Rue de la Goutte d’Or, in der sich das Polizeirevier befindet, wurde abgeriegelt. Außerdem waren Sprengstoffexperten der Polizei im Einsatz, um das Gebiet zu sichern. Innenminister Bernard Cazeneuve begab sich zum Polizeirevier.

Vor genau einem Jahr, am 7. Januar 2015, hatten islamistische Terroristen die Redaktion der Satirezeitschrift „Charlie Hebdo“ in Paris angegriffen und zwölf Menschen ermordet. Bei Attacken auf eine Polizistin und auf einen jüdischen Supermarkt an den beiden folgenden Tagen kamen fünf weitere Menschen um. Die insgesamt drei Angreifer wurden getötet.

Seither ist Frankreich in Alarmbereitschaft. Dennoch erschütterte im Novembereine weitere islamistische Terrorwelle Paris und kostete 130 Menschen das Leben. Noch immer gilt der Ausnahmezustand. Tausende Sicherheitskräfte sollen für Schutz sorgen.

Hat nix mit Islam zu tun - Zentralempörungsrat

Mehr ist nicht zu sagen….

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s