Wirkliche Flüchtlinge legen kein Feuer in ihrem Asyl!

Hameln

Flüchtlinge legen Feuer, um an Pässe zu kommen – Die Welt 17.12.2015

 

Bei einem Brand in einer Flüchtlingsunterkunft mussten 170 Menschen in Sicherheit gebracht werden. Zwei Flüchtlinge hatten eine Matratze angezündet, um die Herausgabe ihre Pässe zu beschleunigen

 

Man sollte endlich aufhören, bei diesen Subjekten von Flüchtlingen zu reden!

Dadurch wird jeder wirkliche Flüchtling diskreditiert und in Mitleidenschaft gezogen!

 

Die  – die ihre Asylunterkunft im Asylland vorsätzlich anzünden, sind kriminelle Terroristen und nichts anderes!

 

Die gehören entweder…

…bei Wasser und Brot…

…in ein Verließ gesperrt…

…oder halt sofort aus dem Land geworfen!

 

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s