Man könnte meinen – es ist jetzt ein Faschingsscherz!

Wenn die Staatsanwaltschaft in einer Demokratie, wegen einer Meinungsäußerung, am Beginn der 5.Jahreszeit ermitteln will

Ermittlungen gegen Pegida-Frontfrau Festerling – Die Welt 11.11.2015 

 

Vieleicht ist die Demokratie bereits in eine Dikatur migriert?!

 

Denunziant Hoffmann von Fallersleben

 

Meinung müssen ausgehalten werden – gerade in einer Demokratie! Und alle Frauen müssen mit Respekt behandelt werden – nicht nur dekorativ präsentierte, junge hübsche Türkenmädchen!

 

Es könnte natürlich auch eine Frohnleichnamsprozesssion sein – mit übermotivierten Gläubigen?!

 

Hoffentlich sind die Syrer aus Irak und oder Afghanistan noch rechtzeitig da – um die Gardemädchen zu sehen?!

 

Der Zugmarschall begrüßt gleich die Narhalla

 

Hellau und Allah

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

 

 

Ein Gedanke zu “Man könnte meinen – es ist jetzt ein Faschingsscherz!

  1. Seit Monaten nun ein schwieriges Thema, ein vernünftiger, öffentlicher Diskurs findet kaum noch statt. Und bei aller Abneigung gegen Pegida, Hogesa und Co. sind es doch Stimmen, die eine Demokratie „abkönnen“ muss. So ganz allgemein wäre diese Welt eine bessere, gäbe es nicht diese linke wie rechte Form von selbstgefälliger Meinungshoheit.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s