Flüchtlinge retten unsere Rente!

Damit WIR sie nicht unnötig verjubeln

Gefahr von Altersarmut: Retten Flüchtlinge unsere Rente?

 

 

„Viele Flüchtlinge werden eines Tages die Rente für die heutige Erwerbsgeneration bezahlen“!

Thomas Oppermann, der Chef der SPD-Bundestagsfraktion.

 

„Wenn es uns gelingt, die Neuankömmlinge in Arbeit zu bringen, dann haben wir nicht nur mehr Beschäftigte, sondern auch mehr Beitragszahler“!

Alexander Gunkel, Bundesvorstandsvorsitzender der Deutschen Rentenversicherung

 

„Wenn Deutschland noch mehr Flüchtlinge ankommen lässt, dann hat Deutschland noch mehr Beschäftigte und noch mehr Rente!“

Boris Tschotschukowski, Radio Eriwan, Deutschlandkorrespondent

 

 

Wir sollten vielleicht schon mal vorsorglich…

…mit dem Ausgeben beginnen…

…sonst ersaufen wir in der vielen Rente!?

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

Die Grünen Feinde Deutschlands!

Notwendig wie ein Pickel am Hintern

Abschiebelager für Roma sind besonders perfide – Die Welt 07.11.2015

 

 

 

Franz Josef Strauss über Rot Grün (1986)

 

 

„Unsere Arbeit der letzten vierzig Jahre ist umsonst gewesen. Das  Schicksal der Lebenden ist ungewiss – das Leben der kommenden Generationen, wird auf dem Spiele stehen!

(Franz-Josef Strauß 1986)

 

Und ich ergänze:

Wenn das bunt geschmückte Narrenschiff Utopia weiter von Oben auf die Niagarafälle zufährt, mit Grünen und Roten auf der Brücke und einer – fürs deutsche Volk – empathielosen Faschingskommandantin Merkel!“

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015