Und bist Du nicht schnell genug willig – werd´ich Dich verklagen!

Wenn sich die ungebetenen Gäste in den „Old-German-Country-Club“ an die Bar, wo es Hummer und Schampus gibt, reinklagen!

Asylbewerber verklagen Lageso auf Leistungszahlung – Die Welt 12.10.2015 

 

Stellen Sie sich mal vor – der Flüchtlings-Treck, der damals aus Ostpreußen, im eisigen Winter über das zugefrorene Haff kam – hätte sich erdreistet – auf dem Klageweg – sich im neuen Lebensraum reinzudrücken!

Das hätte Wellen geschlagen – die das Haff „eisfrei“ gemacht hätten…

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

 

Wenn die Falken in den Käfig gesperrt werden!

Die Welt wartet auf ein wahrhaftiges Zeichen eines Friedensnobelpreisträgers!

Spektakuläre Wende: Obama erklärt US-Kriege für gescheitert – DWN 12.10.2015

 

Könnte diese – für manche Amerikaner – bittere Erkenntnis eine globale Wende für die Welt und ihre Verwerfungen einleiten?!

Die Menschen der Erde wären sehr dankbar – wenn die Waffen langsam schweigen würden und wir uns den wesentlichen Dingen zum Erhalt der guten alten Erde widmen würden.

So zum Beispiel auch – die Befriedung des Verhältnisses USA – Russland.

Obama – könnte sich damit einen nachhaltigen guten Platz in der Geschichte sichern.

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

 

 

Wenn sich die Herrschenden und die Beherrschten auseinandergelebt haben!

Mein Volk folgt mir nicht mehr – ich hole mir ein Neues!

„Umfragen sind nicht mein Maßstab“ – FAZ vom 12.10.2015 

 

So könnte man es beschreiben, wenn man diesen Asylwahnsinn betrachtet und insbesondere das, was die Bundeskanzlerin unter Rechtsbruch angezettelt hat!

Das eigene Volk – was sie unter Eid ja vor Schaden und mit aller Kraft verteidigen soll – wird quasi geopfert – zu Gunsten Tausender, gar Millionen „neuem Menschenvolk“ – mit islamischem Hintergrund!

Die Konsequenzen des Ganzen – werden fürchterlich sein!

Und – die Konsequenz muss sein – die sofortige Ablösung der gesamten illegitimen Bundesregierung – samt diesem Bundespräsidenten – der sich erdreistete auf Malta sogar explizid alle Illegale dieser Welt nach Deutschland einzuladen.

 

Das Volk – das Deutsche Volk – muss sich das Recht und das Hausrecht seines Landes wieder zurückholen.

Unsere Ahnen erwarten dies von uns und unsere Nachfahren werden es uns danken.

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

 

 

 

Wenn die „Eiterblase“ immer dicker wird!

Der Eiter muss raus aus der Wunde – sonst kollabiert der gesamte Organismus!

Flüchtlingskrise zwingt Regierung zur Wahrhaftigkeit – Die Welt 12.10.2015

 

So könnte man die Situation gerade beschreiben! Denn bisher hat man jede Menge Mullbinden um den Infektionsherd gewickelt!

Und von Außen hat man nicht gesehen – wie es tief im Innern richtig kocht!

Deshalb kann/muss man nun den harten Fakten ins Auge blicken!

Vermutlich werden wir das scharfe Skalpell einsetzen müssen – um den Patienten Deutschland vor dem Tod zu retten?!

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

Wenn Polizisten sich nicht auf dem Kopf rumtanzen lassen!

Man stelle sich sowas in Deutschland – am Berliner Dom – vor!

Palästinensischer Terrorist attackiert israelische Polizisten – Jerusalem Online 12.10.2015

 

Wer von Todfeinden 24 Stunden am Tag umzingelt ist – muss anders agieren!

Wir werden das hier in Deutschland auch noch begreifen!

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

Blauaugenschaf Manni sucht das Glück!

Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.

Dieses Zitat von Marie von Ebner-Eschenbach trifft exakt den Zustand dieser Gutmenschen – die vermutlich nicht begreifen wollen – dass es hier nicht um Flüchtlinge geht – sondern um Islamisierung!

Im Grunde ist es ja richtig, was er sagt – nur – man kann und darf dies nicht singulär sehen – mit der Hilfe und den Glücksgefühlen. Man muss sich auch über die generellen nachhaltigen Konsquenzen im Klaren sein.

Aber – wir werden ja sehen – wie lange die „Glückssträhne“ anhält – wenn die politischen Machtverhältnisse sich zu Gunsten des Islam massiv verschieben!

Und – sie werden sich verschieben!

Dann wird es hier zu kulturellen, ethnischen und schweren religiösen Verwerfungen kommen – wegen dem Islam.

Unser Dorf ist glücklicher mit den Flüchtlingen – Manfred Lütz – Die Welt 12.10.2015

 

Tränen

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

Man sollte PEGIDAs Bauchgefühl doch langsam ernst nehmen!

Wenn im Elbflorenz ein motivierter Student aus der Pfalz mit einem Messer attackiert wird!

Versuchter Totschlag am Albertplatz – MOPO24 11.10.2015

 

Was ist bloß los – hier in diesem, unserem Deutschland?!

Da will eine Gruppe junger Studenten, nach der Fete, sich noch was zwischen die Kauleiste holen und Einer der Wartenden wird dann unvermittelt von einer Horde Wilden angegriffen und mit einem Messer schwer verletzt!

Die Pizzabäcker ordnen die Täter der nordafrikanischen Südlandregion zu!

Und die Polizeibehörden gehen reflexartig wieder in den Modus „Neindaswarenbestimmtkeineasylbewerberausdemmoslemischennordafrika“!

Ja – dann liegt doch mutmaßlich die starke Vermutung nahe – dass in Dresden eine Tagung von Geschäftsleuten aus dem Norden Afrikas war und Einer sich Morgens in der Frühe, nochmal auf dem Nachhauseweg, einen guten deutschen Apfel schälen wollte und der betrunkene unterdurchschnittliche Dauerstudent – im Drogenrausch dem Gast aus fernen Landen unvermittelt ins Messer sprang!

Dies mit Schwung und im Rückwärtssprung!

So oder so ähnlich oder vielleicht doch ganz anders…

 

© Thomas Hofmann – Der Kritische Kommentator 2015

 

weiterer Artikel dazu:

BRUTALE MESSERATTACKE | Student (29) vor Pizzeria niedergestochen – BILD 12.10.2015